Montag - 10. Juli 2017

Neu von Bayer:

Prevantil® mit dem Extrakt der Kaktusfeige (TEX-OE®) - Die Vital-Kur bei körperlichen Belastungen und Stress

Zellschutz und Stärkung der körpereigenen Kräfte für Hunde und Katzen bei Reise, OP, Wettkampf, in der Rekonvaleszenz oder im Alter
download
Neu von Bayer: Prevantil® ist eine Vital-Kur für Hunde und Katzen mit dem Extrakt der Kaktusfeige (TEX-OE®)

Leverkusen, 10. Juli 2017 – Körperliche Belastungen durch hohes Alter oder Krankheit können das Immunsystem von Hunden und Katzen schwächen. Gleiches gilt für seelischen Stress, ausgelöst durch Ortswechsel, Reisen, Ausstellungen oder während eines Klinikaufenthaltes. Die Folge: die Abwehrkräfte sinken und es kommt zu Leistungseinbußen oder sogar ernsthaften Erkrankungen. Die Prevantil® Vital-Kur stärkt in Phasen hoher Belastungen die körpereigenen Abwehrkräfte und schützt das Tier vor den Folgen von Stressereignissen.

Die nach Malz schmeckende Kur mit dem Extrakt der Kaktusfeige Opuntia ficus indica (TEX-OE®) unterstützt die körpereigenen Zellschutzmechanismen und fördert so die Vitalität, Rekonvaleszenz und die Leistungsfähigkeit von Hund und Katze. Die Prevantil® Vital-Kur kann direkt eingegeben oder dem Futter beigemischt werden. Mit der beiliegenden Dosierhilfe lässt sich die tägliche Menge von 0,3 ml/ kg KGW exakt auf das Körpergewicht des Tieres abstimmen. Ideal ist die Zufütterung als Kur über 7-21 Tage im Vorfeld eines stressauslösenden Ereignisses.

Prevantil® ist als 100 ml-Flasche mit einer Anbruchstabilität von 28 Tagen erhältlich und enthält neben TEX-OE® zusätzlich Beta-Glukane, Ginseng, Vitamin B 12 und Vitamin E / Selen zur Förderung der körpereigenen Abwehrkräfte.

Bayer: Science For A Better Life

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Gleichzeitig will der Konzern Werte durch Innovation, Wachstum und eine hohe Ertragskraft schaffen. Bayer bekennt sich zu den Prinzipien der Nachhaltigkeit und handelt als „Corporate Citizen“ sozial und ethisch verantwortlich. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte der Konzern mit rund 115.200 Beschäftigten einen Umsatz von 46,8 Milliarden Euro. Die Investitionen beliefen sich auf 2,6 Milliarden Euro und die Ausgaben für Forschung und Entwicklung auf 4,7 Milliarden Euro. Diese Zahlen schließen das Geschäft mit hochwertigen Polymer-Werkstoffen ein, das am 6. Oktober 2015 als eigenständige Gesellschaft unter dem Namen Covestro an die Börse gebracht wurde. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de

Die Bayer Vital GmbH vertreibt die Arzneimittel der Divisionen Consumer Health und Pharmaceuticals sowie die Tierarzneimittel der Geschäftseinheit Animal Health in Deutschland. Mehr Informationen zur Bayer Vital GmbH finden Sie unter: www.gesundheit.bayer.de

Mehr Informationen unter presse.bayer.de

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung von Bayer beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen

Ansprechpartner